noch ein Blog-Award *freu*

Heute habe ich von der lieben Sarah (100 Minuten bei 160 Grad) den Kinderschuh-Awad verliehen bekommen :o) *freu*



Der Award hat den gleichen Zweck wie der liebste-Blog-Award uns soll Blogs, die noch in den Kinderschuhen stecken in der Bloggerwelt bekannter machen.

Ich freue mich echt total, dass mein kleiner Blog den oder die eine anspricht ung gefällt :o)

und hier nocheinmal die Regeln zum Award:

  • der Blog muss noch in den Kinderschuhen stehen, darf also nicht mehr als 200 regelmäßige  Leser haben
  • Berichte über den erhaltenen Award auf deinem Blog!
  • Verlinke den Blog von deinem Nominator als Dankeschön, damit auch dieser kleine Blog wachsen kann
  • gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung
  • Schreib die Regeln auf, damit der Award auch weitergegeben wird!

und hier meine Nominierten:

ich hoffe ihr freut euch auch so wie ich

liebe Grüße, Christin

5 Kommentare:

  1. Hallo Christin, ich freu mich natürlich sehr über den von Dir verliehenen Award, der zweite innerhalb von kurzer Zeit :)

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja auf einem süßen Blog gelandet.
    Deine "über mich" Seite klang so sympatisch, da dachte ich, ich hinterlasse mal einen Kommentar und trag mich gleich mal als Leser ein, weil ich neugierig bin, was du sonst so noch zaubern wirst.
    Deine Torte mit dem Hasen und der Schleife find ich richtig süß. Über so eine Geburtstagstorte würde ich mich auch freuen, auch wenn ich eigentlich kein Fan von Zuckerüberzügen und Lebensmittelfarbe bin.
    Und diese Mini-Gugelhupfformen machen optisch echt was her. Aaah. ich hab so eine Form (noch) nicht. *haben will*
    Ich denke, man kann da aber sicher auch eine einfache Muffinform verwenden. Was meinst du?
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei deinen Prüfungen,
    Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huiii danke :o)

      Ich denke Muffinförmchen gehen vielleicht auch, aber da solltest du den Teig etwas abwandeln, vielleicht einen kleien Schluck Milch und Backpulver.
      Bei den Gugl-Rezepten fehlt - aus welchen Gründen auch immer - das Backpulver, da macht das nix, weil es nur wenig Teig ist, bei Muffins ists aber viel mehr Teig da wird das dann bestimmt ganz fest oder so *grübel* - und du brauchst natürlich viel mehr Teig^^
      aber die Silikonform inkl. Backbuch kostet etwa 15 €, also preislich ok und sehr leckere Rezepte - ich würde sie dir schon empfehlen zum Befüllen brauchst du ja nicht extra einen Spritubeutel, da kann man auch einen Gefrierbeutel befüllen und die Spitze abschnbeiden^^

      ganz liebe Grüße,
      Christin

      Löschen
  3. Hallo liebe Christin!
    Und wie ich mich über deinen Award freue!
    Daaaanke ♥♥♥
    Dein Blog ist auch total klasse!
    Süße Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christin,

    komme soeben aus dem Urlaub zurück - da sehe ich, dass ich einen Award von dir verliehen bekommen habe! Herzlichen Dank dafür, habe mich sehr gefreut darüber!!

    Herzliche Grüße

    Tortilla

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen :o)

Die Kommentare werden erst nach der Freigabe sichtbar